Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! +49 2903 96990 01 | Expressversand möglich | Verkauf nur an Geschäftskunden

PROFITEST PRIME

3.349,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit (in Tagen) ca.: 6-7

  • MMS10084
  • M506A


Prüfgerät zur normgerechten Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen... mehr
Produktinformationen "PROFITEST PRIME"

Prüfgerät zur normgerechten Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Installationen nach DIN VDE 0100-600,
Maschinen und Anlagen nach VDE 0113-1, PV-Anlagen nach VDE 0126-23 und E-Ladestationen nach VDE 0122-1.

Der PROFITEST PRIME ist ein Prüfgerät zur normgerechten Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Installationen
nach DIN VDE 0100-600, Maschinen und Anlagen nach VDE 0113-1, PV-Anlagen nach VDE 0126-23 und E-Ladestationen nach VDE 0122-1.

Der PROFITEST PRIME macht Ihnen die Investitionsentscheidung leicht. Denn mit dem perfekt auf die Anforderungen zugeschnittene
Zubehör können elektrische Anlagen nach DIN VDE 0100-600, Maschinen und Anlagen nach VDE 0113-1, PV-Anlagen nach VDE 0126-23
und E-Ladestationen nach VDE 0122-1 normkonform geprüft werden.

Produkt-Highlights

  • Messen in AC-/DC-Netzen
  • Messung der Netzinnen- und Fehlerschleifenimpedanz mit hohem Prüfstrom bis 690 V AC / 800 V DC ohne Auslösung RCD Typ A und Typ B
  • Niederohmmessung für Schutz- und Potentialausgleichsleiter mit 200 mA und automatischer Polaritätsumkehr und 25 A
  • RCD-Prüfung Typ A, AC, F, B, B+, EV, MI, G/R, SRCDs, PRCDs
  • Kombinierte RCD-Prüfung mit kontinuierlich ansteigender Rampe, Auslösezeit, Auslösestrom
  • Isolationsmessung bis 1000 V mit ansteigender Rampe
  • Prüfen von RCMs und IMDs
  • Messen von Ableit- und Differenzströmen
  • Messen von Temperatur und Feuchte
  • Spannungsmessung 1.000 V AC / DC
  • Netz- und Akkubetrieb (mit eingeschränkter Funktionalität)
  • Bluetooth- und USB-Schnittstelle
  • Push-Print Funktion – Senden des Messwertes nach erfolgter Messung

Ihre Vorteile

PROFITEST PRIME - vielseitig und zukunftssicher

  • Intuitives Bedienen
  • Effizientes Arbeiten
  • Normkonformes Prüfen
  • Rechtssicheres Protokollieren

PROFITEST PRIME - spart Zeit und Geld

  • Nur ein Prüfgerät für eine breite Applikationsvielfalt
  • Alle Messungen ohne lästiges Umstecken der Messleitungen
  • Auswechselbare Messspitzen an den Messleitungen
  • International einsetzbar dank Sprachauswahl

PROFITEST PRIME - auch in 10 Jahren

  • Zukunftssicher durch Firmware Updates
  • Servicegarantie von 10 Jahren
  • DAkkS-Zertifikat durch eigenes Kalibriercenter
  • Anwenderbetreuung und Support für Prüfungsfragen

PROFITEST PRIME - schnell und einfach zum Protokoll

  • Kaskadierbares zukunftssicheres Softwarekonzept
  • Modernes Datenmanagement durch Kunden- und Messdatenverwaltung
  • Erstellung von Anlagenstrukturen von der Anlage bis zu den Messpunkten
  • Schnell und einfach zum rechtssicheren Protokoll gemäß ZVEH

PROFITEST PRIME - sicher Messen und Prüfen

  • Leichte Bedienbarkeit durch Drehschalter
  • Vordefinierte Prüfsequenzen für eine strukturierte Prüfung
  • Codierte Stecker sorgen für fehlerfreie Prüfungen
  • Hilfe vor Ort durch Hilfefunktion mit Anschlussbildern
  • Messkategorie 600 V CAT III / 300 V CAT IV
  • Vierleitermesstechnik - keine Kompensation der Messleitungen erforderlich

Anwendungen

Normgerechte Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen in elektrischen Installationen nach DIN VDE 0100-600,
Maschinen und Anlagen nach VDE 0113-1, PV-Anlagen nach VDE 0126-23 und E-Ladestationen nach VDE 0122-1.

 

 

Innovatives und übergreifendes Bedienkonzept Schneller Zugriff auf Mess- und... mehr

Innovatives und übergreifendes Bedienkonzept

  • Schneller Zugriff auf Mess- und Prüffunktionen durch Drehschalter und Softkeys

Anwenderfreundlich

  • Kein aufwendiges Umstecken der Messleitungen erforderlich, kein Vertauschen der Messleitungen durch codierte Stecker

Modernes Datenmanagement

  • Umfangreiches Datenverwaltungskonzept in Verbindung mit der Anwendersoftware u. a. Kunden- und Messwertverwaltung, Prüfsequenzen, Protokollierung

Einzigartiges Speicherkonzept

  • Erstellung von Anlagestrukturen – Kunde, Anlage, Maschine, Verteiler, RCD, IMD, RCM, Stromkreise, Erder, Potentialausgleichsschiene, Betriebsmittel sowie einzelne Messpunkte

PUSH-PRINT Funktion

  • Senden des Messwertes über Bluetooth / USB nach Abschluss der erfolgten Messung

Prüfsequenzen

  • Erstellung individueller Prüfsequenzen zur schnellen und sicheren Prüfung von Maschinen und Anlagen

Universelle Schnittstelle

  • Bidirektionaler Datenaustausch (USB), Anschluss von Barcodescanner sowie Temperatur- und Feuchtefühler (RS232), Bluetooth/USB: Push-Print-Funktion

Vielseitiger Einsatz

  • Messen und Prüfen leicht gemacht durch umfassendes Zubehör und integriertem Akku

Robustes Gehäuse

  • Kompakter und stoßsicherer Messkoffer mit Trolleyhalterung zum einfachen Transport
Weitbereichsmesseinrichtung für alle Wechselstrom-, Gleichstrom- und Drehstromnetze mit... mehr
  • Weitbereichsmesseinrichtung für alle Wechselstrom-, Gleichstrom- und Drehstromnetze mit Spannungen bis 1.000 V und Frequenzen von 15,4 bis 420 Hz
  • Niederohmmessung für Schutz- und Potentialausgleichsleiter mit 200 mA und automatischer Polaritätsumkehr und 25 A
  • Isolationsmessung bis 1000 V mit ansteigender Rampe
  • Messung der Netzinnen- und Fehlerschleifenimpedanz mit hohem Prüfstrom bis 690 V AC / 800 V DC ohne Auslösung RCD Typ A und Typ B
  • RCD-Prüfung Typ A, AC, F, B, B+, EV, MI, G/R, SRCDs, PRCDs
  • Kombinierte RCD-Prüfung mit kontinuierlich ansteigender Rampe, Auslösezeit, Auslösestrom
  • Prüfen von RCMs und IMDs
  • Messen von Ableit- und Differenzströmen
  • Messen von Temperatur und Feuchte
  • Spannungsmessung 1.000 V AC / DC
  • Netz- und Akkubetrieb (mit eingeschränkter Funktionalität)
  • Bluetooth- und USB-Schnittstelle
  • Push-Print Funktion – Senden des Messwertes nach erfolgter Messung
Eigenschaften "PROFITEST PRIME"
Messgerätetyp: Maschinentester
Normen: DIN EN 61439-1, DIN EN 61851-1, DIN EN 62446, DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0122-1, EN 50110-1, EN 60204-1, VDE 0113-1, VDE 0126-23, VDE 0660-600-1
Anwendungsgebiete: Allgemeiner Zweck, Besondere Anwendungen, Energie-Versorgungs-Systeme, Gebäude - Facilty Mangement, Industrie-Anlagen
Zuletzt angesehen
  • Grenke Leasing
  • |