Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! +49 2903 96990 01 | Expressversand möglich | Verkauf nur an Geschäftskunden

Leistungsmessgerät PCE-ND20

Leistungsmessgerät PCE-ND20
120,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit (in Tagen) ca.: 6-7

Eingangsstrom:

Eingangsspannung:

Ausgangssignal:

Spannungsversorgung:

Bestelloptionen
Tagesaktuelle ISO-Gerätekalibrierung mit Zertifikat
Tagesaktuelle ISO-Gerätekalibrierung mit Zertifikat
89,90 € *
  • MMS11530
  • PCE-ND20


  • PCE Instruments
Das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 misst 3-phasig alle Netzparameter. Strom-, Spannung-, und... mehr
Produktinformationen "Leistungsmessgerät PCE-ND20"

Das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 misst 3-phasig alle Netzparameter. Strom-, Spannung-, und Leistungsmessung sind für das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 kein Problem. Die Strommessung kann mit dem Einbau-Leistungsmessgerät 3-phasig und direkt erfolgen. Es besteht aber auch die Möglichkeit hohe Ströme über Messwandler mit dem Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 zu messen. Die Spannungsmessung erfolgt direkt bis 480 V (Phase zu Phase). Das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 ist ausschließlich für den Betrieb in 3-Phasen Netze geeignet. Alle gemessenen Parameter zeigt das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 auf dem großen, beleuchteten Display an. Über die frontseitig angebrachten Tasten kann der Benutzer durch die Parameter scrollen und alle relevanten Einstellungen für Messungen mit dem Einbau-Leistungsmessgerät vornehmen. Die Spannungsversorgung der Anzeige erfolgt über einen separaten Anschluss der Leistungsanzeige. Das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 verfügt über ein Alarmrelais, welches vom Anwender frei eingestellt werden kann. Daüberhinaus besitzt das Leistungsmessgerät einen analogen, programmierbaren 4 ... 20 mA Ausgang. Über die Modbus RTU Schnittstelle können alle gemessenen Parameter vom Leistungsmesser in ein Modbusnetzwerk eingebunden werden. Der verbaute Impulsausgang kann verwendet werden um das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 an einen separaten Energiezähler / Stromzähler anzuschließen. Die Front von dem Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 ist nach IP67 geschützt. Eingebaut wird das Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 in Schalttafeln. Der Ausschnitt beträgt 92 x 92 mm. Die Abmessungen der Front von dem Einbau-Leistungsmessgerät betragen 96 x 96 mm.

Unser Kommentar zu "Leistungsmessgerät PCE-ND20"
Leistungsmessgerät
- Schalttafelausschnitt 92 x 92 mm - Messung von U, I, f, P, Q, S, PF... - Versorgung per... mehr

- Schalttafelausschnitt 92 x 92 mm
- Messung von U, I, f, P, Q, S, PF...
- Versorgung per Messspannung
- Alarmfunktion
- Erkennung falscher Phasenreihenfolge
- Impulsausgang der Wirkenergie
- Separate Spannugnsversorgung
- IP 65 frontseitig
- beleuchtetes 3,5 " LC-Display
- einfache Installation
- RS485 Modbusschnittstelle

Technische Spezifikation Gemessene Größe Anzeigebereich... mehr

Technische Spezifikation

Gemessene Größe

Anzeigebereich

Messbereich

Genauigkeit

Strom In

1 A

5 A

0,00 ... 1500 A

0,00 ... 60000 A

0,005 ... 1,2 A AC
0,025 ... 6 A AC

± 0,2 % v. Messbereich

Spannung L-N

57,7 V

230 V

0,0 ... 1,012 MV

0,0 ... 1,200 MV

195 ... 253 V AC

246 ... 300 V AC

± 0,2 % v. Messwert

Spannung L-L

100 V

400 V

0,0 ... 1,752 MV

0,0 ... 2,000 MV

340 ... 440 V

425 ... 520 V

± 0,5 % v. Messwert

Frequenz

47,0 ... 63,0 Hz

47,0 ... 63,0 Hz

± 0,2 % v. Messwert

Wirkleistung

-9999 ... 9999 MW

-1,52 kW ... 1,52 kW

± 0,5 % v. Messbereich

Blindleistung

-9999 ... 9999 Mvar

-1,52 ... 1,52 Mvar

± 0,5 % v. Messbereich

Scheinleistung

0,00 VA ... 9999 MVA

1,0 VA ... 1,52 VA

± 0,5 % v. Messbereich

Leistungsfaktor PF

-1 ... 1

- 1 ... 1

± 1 % v. Messbereich

Tan φ

-1,2 ... 1,2 

-1,2 ... 1,2

± 1 % v. Messbereich

Cos φ

-1 ... 1

-1 ... 1

± 1 % v. Messbereich

φ

-180 ... 180 °

- 180 ... 180 °

± 0,5 % v. Messbereich

Aufgenommene Wirkenergie

0 ... 99.999.999 kWh

 

± 0,5 v. Messbereich

Abgegebene Wirkenergie

0 ... 99.999.999 kWh

 

± 0,5 v. Messbereich

Aufgenommene Blindenergie

0 ... 99.999.999 kWh

 

± 0,5 v. Messbereich

Abgegebene Blindenergie

0 ... 99.999.999 kWh

 

± 0,5 v. Messbereich

THD

0 ... 100 %

 

± 5 % v. Messbereich


Allgemeine technische Spezifikation zur Einbau-Leistungsmessgerät

Relaisausgang

1 Ausgang

max. 250 V AC / 0,5 A

Analogausgang

1 programmierbarer Ausgang

0/4 ... 20 mA

Impulsausgang Wirkleistung

O/C (NPN)

Klasse A nach EN62053-31

Spannung 18 ... 27 V

Strom 10 ... 27 mA

RS485 Schnittstelle

Modbus RTU 8N2 / 8E1 / 8 O1 / (n1

Baudrate 4800 / 9600 / 19200 / 38400 bit/s

Display

monochromes 3,5 " LCD, beleuchtet

Spannungsversorgung (wählbar)

20 ... 40 V AC / 20 ... 60 V DC
85 ... 253 V AC / 90 ... 300 V DC

Umgebungsbedingungen

-20 ... 55 °C / 25 ... 95 % r.F

Lagerbedingungen

- 30 ... 70 ° C / nicht kondensierend

elektrische Sicherheit 

EN 61010-1

Abmessungen

96 x 96 x 77 mm

Schalttafelausschnitt

92 x 92 mm

Gewicht

ca. 300 g

Schutzgrad

IP 65

- Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20 - Anschlussklemmen - Befestigungsmaterial -... mehr

- Einbau-Leistungsmessgerät PCE-ND20
- Anschlussklemmen
- Befestigungsmaterial
- Bedinungsanleitung

Eigenschaften "Leistungsmessgerät PCE-ND20"
Messgerätetyp: Leistungsmessgerät
Normen: CAT III 300V, EN 61000-6-2, EN 61000-6-4, EN 61010-1, EN 62053-31
Anwendungsgebiete: Allgemeiner Zweck, Besondere Anwendungen, Elektronische Fehlersuche, Gebäude - Facilty Mangement, Industrie-Anlagen
Zuletzt angesehen
  • Grenke Leasing
  • |